VERSCHMITZTES KOCHDUELL

This post is also available in: English

TOP(F)-WINZERINNEN ZU GAST BEI MARIO KOTASKA, MARCEL WOEST & RALF ZACHERL

Samstag, 25. Februar 2017, 19 Uhr

s_dsc_3891-1Außergewöhnliche und unterhaltsame Begegnungen gehören zu den Spezialitäten des Weinladens und Restaurants Schmidt Z&KO. Zur eat! berlin präsentiert das Team ein Kochduell der besonderen Art: Die renommierten TV­Köche Ralf Zacherl und Mario Kotaska treten in der Küche zum Battle gegeneinander an, holen sich prominente Unterstützung an ihre Seite und machen Top-Winzerinnen zu Topf­Winzerinnen. Das allein wäre noch keine große Überraschung, schließlich stehen die beiden regelmäßig in der Küche des Lokals. Die richtige Würze in den Abend bringen zwei Top­-Winzerinnen, die an der Seite der beiden Kochprofis ein 4­-Gänge Menü passend zu ihren erlesenen Weinen zubereiten werden. Expertinnen in Sachen Genuss sind sie allemal, aber wie werden sie an Topf und Pfanne bestehen.

 

 



Carolin Spanier-Gillot aus Rheinhessen wurde von dem renommierten Weinmagazin Falstaff  2015 als Winzerin des Jahres ausgezeichnet. Damit trägt sie als erste Frau in der männerdominierten Branche den begehrten Titel. Von ihrem Vater übernahm sie mit jungen 24 Jahren die Verantwortung für das Gut Kühling-Gillot. Später nach ihrer Hochzeit mit dem erfolgreichen Winzer Oliver Spanier fusionierte sie mit dem Gut Battenfeld-Spanier.

Ihre Gegenspielerin im Kochduell wird Heide-Rose Raumland sein, die ebenfalls in Rheinhessen als Winzerin reüssierte. Die grandiosen Schaumweine ihres legendären Sekthauses Raumland wurden in den letzten zehn Jahren ganze acht Mal zum besten deutschen Winzersekt gekürt.

Es versteht sich von selbst, dass die beiden das Menü sorgsam auf ihre Produkte abstimmen werden, damit die jungen und gereiften Weine ihre volle Pracht entfalten können. Und wenn Zacherl und Kotaska die beiden in der Küche und an den Tischen unterstützen, dann ist nicht nur Genuss von hoher Qualität sondern auch beste Unterhaltung garantiert.

Die Fernsehköche sind ein eingespieltes Team. 2014 haben sie in den Goerz-Höfen an der Rheinstraße gemeinsam mit Anja und Carsten Schmidt den Weinladen Schmidt Z&KO eröffnet – eine Event-­Location mit Weinbar, Kochschule und Restaurant. Bekanntes Credo des Küchenrebells Zacherl ist „jeder kann einfach und gut kochen“ und Sternekoch Kotaska steht für die Kunst aus schnöden Klassikern raffinierte kulinarische Erlebnisse zu zaubern. Selbst eine Currywurst lässt sich unter seinen Händen aufpeppen.

Zur eat! berlin werden sie am 25.2. gemeinsam mit den Top­-Winzerinnen um die Gunst des Publikums buhlen, das dann nach dem Dessert, gleichsam als Digestif, ein Paar zum Sieger des Abends küren wird.

4-Gänge Menü mit Weinbegleitung
Einlass: 18:30 Uhr, Beginn 19:00 Uhr
Tickets: 119,00€

Schmidt Z & KO, Rheinstr. 45-46, 12161 Berlin

button-neu

 

eat! Berlin
eat! Berlin