Traditionelles jüdisches Dinner, strictly non kosher

22. Februar & 23. Februar 2019

Wie schmeckt eigentlich die traditionell osteuropäische jüdische Küche und was wissen wir über sie? Der Koch Itay Novik nimmt die Gäste bei diesem Dinner mit auf eine Reise zu althergebrachten Gerichten. Die Rezepte dazu wurden oft aus der Not heraus geboren, da viele Lebensmittel nicht verfügbar waren oder religiösen Restriktionen unterlagen. Von diesen macht sich der Koch frei, wenn er das bekannte Gericht Gefilte Fisch anstelle von Karpfen mit dem nicht koscheren, dafür aber regionalen Aal kocht. Denn dieser Abend soll neue Interpretationen von traditionellen Gerichten auftischen und dabei die besten Zutaten verwenden. Er regt an darüber nachzudenken, was als jüdisch wahrgenommen wird und wie weit man die Grenzen der Tradition dehnen kann.

Itay Novik ist auch Foodstylist und kulinarischer Tourguide und wohnt und arbeitet seit 2011 in Berlin. Der geborene Israeli lebte davor einige Jahre in Italien. An diesem Abend wird hauptsächlich in Englisch parliert, alternativ ist Hebräisch, Italienisch und auch Deutsch möglich.

22. February & 23. February 2019

Chef Itay Novik has planned a tour through eastern European Jewish cooking culture. He’ll be plating new interpretations of classic dishes, using premium ingredients to blur the borders between tradition and religion. This is a one time occasion to experience the traditional East European style Jewish dinner in a totally different way. The East European Jewish cuisine was born in order to create cheap solutions and substitutes to feel the gaps, that were born due to religious restrictions. A lot of daily ingredients were strictly forbidden to use, and the Jewish cuisine developed in poor guesthouses, rather than in the majestic kitchens. The dinner will give new Interpretations to the old time dishes, using high end ingredients as well as strictly non kosher substitutes, in order to rethink what is coincider to be Jewish, and how far can you push the boundaries of tradition.

Itay Novik is  food stylist und culinary tour guide, working and living in Berlin since 2011.  Born in Israel he lived in Italy before moving to Berlin. He speeks englisch, hebrew, italian and some german.

eat! Berlin
eat! Berlin