titel brikz

Arne Anker

Der Halloween-Ankerman

Kaum ein anderes Fest polarisiert so sehr wie Halloween. Was passiert, wenn amerikanische Film- und Verkleidungskonzerne ein im Ursprung christliches Fest nehmen und einmal kurz ordentlich durchnudeln? Der Nikolaus wird zum dickbäuchigen, rotbejackten Weihnachtsmann und Allerheiligen (Hallow’s Eve) wird zu einem Fest, dem man sich als Erwachsener meist gerne entziehen würde, sofern man aber Kinder hat, nicht entziehen kann.

facts brikz

Nun, was machen wir vom eat! berlin Feinschmeckerfestival aus so einer Nummer? Natürlich ein Dinner. Also treffen wir uns eine Nacht vor Halloween und geben einander Süßes oder Saures. Prädestiniert für diese Geschmackskombination ist Sterne- und aktueller Berliner Meisterkoch „Aufsteiger des Jahres“ Arne Anker vom Restaurant BRIKZ. Da staunen wir aber Bauklötze bei dem Namen und, ja genau das heißt Brikz: Klinker, Ziegel, Bauklotz.

Aber zurück zu Halloween, beziehungsweise zum „Mischief-Abend“ (der Abend vor Halloween). Arne Ankers Lebenslauf dekoriert unter anderem eine entscheidende Station beim Ausnahmekoch Sergio Herman. Er ist einer von zwei Köchen insgesamt weltweit, die jemals mit 20 von 20 Punkten vom Gault&Millau ausgezeichnet wurden. Bei ihm lernte Anker den Umgang mit Säure, vor allem, wie man säuregeprägt kocht, ohne dass das Gericht aus dem Gleichgewicht gerät.

So bereitet uns Arne ein wunderbares Vier-Gang Menü mit Amuse bouche und bereitet einem Ausnahmeweingut eine starke Bühne: dem VDP.Weingut Horst Sauer. Sandra Sauer wurde 2020 Winzerin des Jahres beim Berliner Lagencup, Sandra und ihr Vater Horst Sauer wurden Winzer:in des Jahres 2018 beim Gault&Millau. Ein außergewöhnliches Weingut, das zu den besten Silvaner-Produzenten der Welt zählt.

Eines müssen wir Ihnen noch anbieten wie Sauerbier, nämlich Sauerbier. Genauer gesagt eine Berliner Weiße von Schneeeule, einem regionalen Erzeuger aus´m Wedding, wie man hier so schön sagt.

Also immer dran denken: Sauer macht lustig und bitte seien Sie so süß und werden Sie nicht sauer wegen all dieser fürchterlichen Wortspiele!

  • Sa. 30.10.
  • 4-Gang-Menü mit Amuse, Bier und Weinbegleitung
  • Restaurant BRIKZ
  • Grolmanstraße 53/54 | 10623 Berlin
  • Einlass: 18.30 | Beginn: 19.00 Uhr
  • 179,-
Horst & Sandra Sauer

Horst & Sandra Sauer

eat! Berlin
eat! Berlin