Oh Captain, mein Captain!

This post is also available in: English

© PCTRBRLN

Donau und Spree in der Hafenküche

Restaurant, Bar, Kantine und Biergarten: Dürfen wir vorstellen, die Hafenküche, der Allrounder mitten an der Spree in Berlin Rummelsburg. Die Bucht direkt vor der Türe hat sich die ehemalige Kantine in den letzten 11 Jahren zu einem Spot für kulinarische Köstlichkeiten mit außergewöhnlichem Ambiente entwickelt. Nicht ganz unschuldig daran sind die beiden leidenschaftlichen Gastronomen Mathias Brandweiner und Frederik Grieb.

Was die beiden sonst noch so gemeinsam haben? Ihre Vergangenheit als Führungsteam des Pots im Ritz Carlton. Von der Luxushotellerie zum Hafen.

Frederik Grieb ist in der Küche zu Hause, ob auf hoher See oder zu Land, mit seiner Erfahrung auf der MS Europa und seiner Position als Küchenchef im Pots trägt er seit 2020 die Verantwortung als Geschäftsführer und Küchenchef der neu gestalteten Hafenküche.

Ein alter Bekannter, Mathias Brandweiner gesellte sich Anfang 2022 als Geschäftspartner dazu.
Als „Gastgeber des Jahres 2019“, damals noch im Restaurant Pots macht er sich alle Ehre und verwöhnt seine Gäste. Beim Blick in die Weinkarte erweist er sich erneut als Garant für erstklassige Weine.

An diesem Abend gesellt sich aus dem Kremstal der Lesehof Stagård als Gastwinzer hinzu.
Mit 10 Generationen Weinbau, großen Traditionen und damit natürlich der Verpflichtung den Standard auszubauen und weiterzumachen.

„Spree meets Donau“, das Motto für den Abend könnte kaum passender sein .
Unser 4-Gang-Menü wird direkt an der Spree, aus einem gelungenen Mix Berliner und Österreichischer Küche geschlemmt und zusammen mit den köstlichen Weinen von der Donau auch hervorragend begleitet.

  • Do. 3.11.
  • 4-Gang-Menü mit Weinbegleitung
  • Hafenküche
  • zur alten Flussbadeanstalt 5 | 10317 Berlin
  • Einlass: 18.30 | Beginn: 19.00 Uhr
  • 99,-

© Malte Jäger

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

eat! Berlin
eat! Berlin