Volt © Jens Wegener

PANNONISCHER ABEND MIT JÜRGEN CSENCSITS & MATTHIAS GLEISS

Pannonien ist eine historische Landschaft, deren Namensgeber die pannonischen Stämme aus der römischen Provinz waren. Sie erstreckt sich über sieben Staaten, von Ungarn über Österreich, die Slowakei, Rumänien, Serbien, bis nach Kroatien und in die Ukraine. Diese Region bietet einen solchen Reichtum an hochwertigen Produkten und ist einfach einzigartig. Inspiriert von dieser Vielfalt und einem Gespräch mit dem Winzer Horst Hummel aus Villany in Ungarn beschloß Bernhard Moser kurzerhand diese Köstlichkeiten nach Berlin zu holen und zu einem kulinarischen, pannonischen Genussabend mit den Produkten der Regionen einzuladen.

Gastgeber und Koch an diesem Abend ist der Berliner Matthias Gleiß (3 Hauben), der das Restaurant Volt betreibt. Wunderschön gelegen am Kreuzberger Paul-Lincke Ufer finden hier die Gäste in einem alten Umspannwerk unter sehr hohen Decken und warmen Kupferlampen platz. Unterstützt wird er in der Küche von Gastkoch Jürgen Csencsits (2 Hauben) vom Burgenländischen Gasthaus gleichen Namens. Sein Restaurant in Harmisch gehört zur Region Pannonien und setzt auf Qualitätsprodukte aus der Region und saisonale Zutaten, mit denen Csencsits zeitgemäße, jahreszeitlich inspirierte Gerichte kreiert. Dies ergänzt sich perfekt mit der Kochkunst von Matthias Gleiß, der eine gehobene Berliner Küche zelebriert.

An diesem Abend widmen sich die beiden also den pannonischen Spezialitäten und verarbeiten Tuber Brumale, ein Trüffel aus Villany, Fleisch vom edlen Mangalitzaschwein und frischen Safran aus der Region. Auch Paradeiser, wie der Österreicher sagt – zu deutsch Tomaten – dürfen nicht fehlen und werden in der Region in einer besonders großen Vielfalt gezüchtet, mehr als 3200 Sorten wurden gezählt! Dazu kommen Käsespezialitäten von Tomáš Francisti aus der Ostslowakei und eine herrliche Weinbegleitung von eben jenem Ideen gebenden Winzer Hummel aus Villany.

  • Mi. 27.02.
  • 5-Gang-Menü mit Weinbegleitung
  • Restaurant Volt
  • Paul-Lincke-Ufer 21 | 10999 Berlin
  • Einlass: 18.30 Uhr | Beginn: 19.00 Uhr
  • 139,-

PANNONIAN EVENING

The historical Roman province of Pannonia stretched across parts of Hungary, Croatia, Ukraine, Austria, Slovakia, Romania and Serbia. This unique region offers an unbelievable wealth of high-quality products, including tuber brumale (truffles), fine Mangalica swine, fresh saffron and more than 3,200 types of tomato! Host and chef for this evening is Berlin’s Matthias Gleiß (3 toques), who runs Restaurant Volt in an old electric substation. He’s invited guest chef Jürgen Csencsits (2 toques), whose inn of the same name is located in an Austrian region that was part of Pannonia and which is celebrated for its contemporary seasonal dishes.

Cheese specialties from Tomáš Francisti of eastern Slovakia and magnificent wines from winegrower Horst Hummel of Villany.

  • Wed. 27.02.
  • 5-course menu with accompanying wines
  • Restaurant Volt
  • Paul-Lincke-Ufer 21 | 10999 Berlin
  • Admission: 6:30 pm | Start: 7:00 pm
  • 139,-

Horst Hummel

Jürgen Csencsits

Matthias Gleiß © Florian Lein

eat! Berlin
eat! Berlin