GENUSSVOLLES KINO

This post is also available in: English

Alexander Dressel und Björn Swanson vor der Astor Filmlounge © Christian kielmann

Swanson & Dressel in der Astor Filmlounge

Lieben Sie Kino und Essen genauso wie wir? Wenn ja, dann finden Sie sich nicht damit ab, dass es in Filmvorführstätten nur Popcorn und Nachos mit Käse gibt, denn es gibt auch andere. So wie die Astor Filmlounge, die nicht nur mit besonders bequemen Sesseln aufwarten kann, sondern auch mit besonderen Häppchen und guter Weinkarte. An diesem Abend aber werden wir in gewohnter Manier wieder alles in den Schatten stellen. Darf es denn ein bisschen name-dropping sein? Bisher kochten hier schon Tim Raue**, Hendrik Otto**, Michael Kempf** und Max Strohe*.

In diesem Jahr wünschten wir uns für diese Reihe Alexander Dressel* und Björn Swanson* vom Faelt in Schöneberg. Mit beiden Köchen haben wir in der Vergangenheit schon zusammengearbeitet, Dressel ist sogar doppelter eat! berlin Preisträger. 2020 wurde er als Förderer der Genusskultur ausgezeichnet und bekam im selben Jahr auch noch den Publikumspreis. Den Fördererpreis bekam er, weil er als Präsident der Spitzenköchevereinigung Jeunes Restaurateurs Deutschland, den Verein und damit die Deutsche Kulinarik entscheidend weiterentwickelt hat. Die JRE sind auch das, was Dressel und Swanson verbindet, Björn ist das einzige Berliner Mitglied. 

Sie kochen uns also an diesem Abend ein 4-gängiges Menü, das am Platz serviert wird. Hierfür werden wir den Kinofilm „À la Carte! – Freiheit geht durch den Magen“ gelegentlich unterbrechen müssen. Dieser Film entführt uns nach Frankreich ins Jahr 1789, wo die gepuderten Adeligen in Saus und Braus lebten. Einer der Leibköche eines solchen erdreistet sich nun, seinem Herrn etwas Ordinäres wie Kartoffeln vorzusetzen und wird deshalb des Hofes verwiesen. Als Rache eröffnet er einen Gastraum, wo jedermann mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt wird. Der Film ist wunderschön inszeniert und sympathisch besetzt. Das VDP.Weingut Heitlinger liefert die perfekten Weine für diesen besonderen Kinoabend. Jeder Gast erhält 2 Flaschen á 0,375 l, also je eine mit Weiß- und eine mit Rotwein.

 

  • Di. 1.11.
  • 4-Gang-Menü mit Filmvorstellung und Weinbegleitung
  • ASTOR Film Lounge
  • Kurfürstendamm 225 | 
10719 Berlin
  • Einlass: 19.30 | Beginn: 20.00 Uhr
  • 99,-

© 2017 Premium Entertainment GmbH ASTOR Film Lounge

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

eat! Berlin
eat! Berlin