EIN BLICK

Marco Müller

RUTZ IM ALTEN ZOLLHAUS

Mögen Sie Überraschungen? Lieben Sie das Geheimnisvolle? Gehören Sie zu den Menschen, die es als erste wissen wollen? Na wunderbar, dann ist dieser Abend etwas für Sie! Nachdem Herbert Beltle sich zum Jahresende von seinem Alten Zollhaus als aktiver Gastgeber verabschiedet hat, eröffnet das legendäre Zwei-Sterne-Haus Rutz eine Dependance in dem wunderschönen, historischen Gebäude in Kreuzberg. Noch wird gewerkelt, gehämmert und gebaut, denn das altehrwürdige Fachwerkhaus an der Spree soll bei seinem Auftritt im März mit einem frischen Interieur glänzen. So ist auch davon auszugehen, dass an diesem Abend noch nicht alles niet- und nagelfest, sondern noch im Werden ist. Eine kleine Baustellenparty könnte es also sein, mit exklusiven Gastgebern, versteht sich, und einer begrenzten Gästezahl.

Einen Einblick in die neue Karte des Rutz im Alten Zollhaus gewährt Marco Müller, Küchenchef des Rutz (3 Hauben / 17 Punkte), den allerersten Besuchern dieser neuen Wirkungsstätte. Dass die Weinbegleitung des 5-Gang-Menüs, Dank der Rutz-Betreiber Anja und Carsten Schmidt, eine exzellente sein wird, steht außer Frage. Und dass Sie in Ruhe genießen werden können werden, auch! Digital Detox! Mobiltelefone sind während der Veranstaltung nämlich nicht erlaubt – zu geheim ist das neue Alte Zollhaus noch, die Öffentlichkeit und digitale Besucher*innen haben noch keinen Zugang. Sagten wir schon, dass es exklusiver kaum sein könnte? Machen Sie sich am besten selbst ein Bild (aber bitte nicht mit dem Handy). Wir glauben, das wird groß!

  • Sa. 29.2.
  • 5-Gang-Menü mit Weinbegleitung
  • Rutz im Alten Zollhaus
  • Carl-Herz-Ufer 30 | 10961 Berlin
  • Einlass: 18.30 | Beginn: 19.00 Uhr
  • 119,-

PREVIEW

Like surprises? Can you keep a secret? Then this is the evening for you! You’ll be among the first guests to see the Altes Zollhaus from an entirely new perspective. Its interior has been renovated from tip to toe. And you’ll get not just a view of the construction site — you’ll also bear witness to a remarkable collaboration!

Marco Müller from Rutz will guide you through an evening of five courses and paired wines. All under the motto: „Save German Food Culture.“ It will be highly exclusive and without question highly exquisite. But keep this one under your hat… spots are limited. Best buy your ticket on the q. t.

 

  • Sa. 29.2.
  • 5-course menu with wine accompaniment
  • Rutz im Alten Zollhaus
  • Carl-Herz-Ufer 30 | 10961 Berlin
  • Admission: 6:30 pm | Start: 7:00 pm
  • 119,-

eat! Berlin
eat! Berlin