Zum schönen Schluss

GALA IM WALDORF ASTORIA

Hauben, Sterne und Kaviar im Waldorf Astoria: auch bei der diesjährigen Abschlussgala lassen wir es wieder krachen! Mit Namen wie Arne Anker, Daniel Schmidthaler, Philipp Liebisch und René Frank haben wir im vergangenen Jahr kulinarisch geklotzt.

Nur das Beste für die Gäste ist auch in diesem Jahr das Motto und so freuen wir uns, das exklusive Galapublikum mithilfe echter Experten zu verköstigen. Der geschmackliche Höhenflug wird eingeleitet von Flying Food von Maria Groß, einst als jüngste Köchin Deutschlands mit einem Stern ausgezeichnet und von Alex Kaiser, neuer Küchenchef des Waldorf Astoria, und erreicht seinen Zenith mit einem 5-Gang-Menü.

Namedropping gefällig? Voilá: Hairen Chao von der Ming Dynastie, Philipp Liebisch vom JUWEL in Kirschau (2 Hauben, 16 Punkte), Tristan Brandt vom Opus V in Mannheim (3 Hauben, 18 Punkte), Sigi Danler kochte über 10 Jahre einen Stern in Portugal, vom Einstein Unter den Linden und Sabrina Schanz, die Patissière aus dem Ritz Carlton.

Schöntrinken müssen Sie sich die Gänge selbstverständlich nicht – aber schön getrunken wird, natürlich! Dafür zeichnen verantwortlich: Schloss Reinhartshausen und die VDP.Weingüter Robert Weil, Ökonomierat Rebholz und Fitz-Ritter. Natürlich werden es sich auch dieses Jahr die Winzer nicht nehmen lassen, persönlich zur Gala nach Berlin zu reisen.

Klingt ausgezeichnet? Wird es auch! Bei der Preisverleihung wird es Auszeichnungen für das Lebenswerk, den Förderer der Genusskultur, das beste Event und den Siegfried-Rockendorf-Preis geben. Damit Sie bei so vielen Superlativen nicht den Überblick verlieren, haben wir uns für den schönen Abend wieder die schönsten Moderatoren ausgesucht: Sven Oswald und Daniel Finger von radioeins.

Keine Gala ohne Charity-Aktion!
Hier kommt das Versteigerungs-Schmankerl des diesjährigen Balles: „Nachts im Museum“: Der oder die Meistbietende darf sich an einem exklusiven mehrgängigen Menü des einzigartigen einsunternull erfreuen. Das ersteigerte Geld kommt dem Museum für Naturkunde zugute, das damit die größte Hausschweinsammlung präsentieren wird.

Und wer Schwein hat, hat Tickets für die Übernachtung nach der Gala im eleganten Hotel Ellington Berlin ergattert, inklusive Abholung im Piaggo und Fahrt ins Waldorf Astoria! Alles, was Sie für die Teilnahme tun müssen, ist eine Gala-Karte zu erwerben. Das aber pronto, sie sind heiß begehrt!

 

  • So. 3.3.
  • Flying Food und 5-Gang-Menü mit Weinbegleitung
  • Waldorf Astoria
  • Hardenbergstraße 28 | 10623 Berlin
  • Einlass: 17.00 Uhr | Beginn: 17.30 Uhr
  • 169,-

A LOVELY CONCLUSION

Toques, stars and caviar in the Waldorf Astoria: this year’s Closing Gala will once again shine bright! There are too many names to mention (scan the German version and you’ll get an idea!) but the principle is clear: only the best for our guests! Finger food to start, then a 5-course meal, wine from a wide range of incredible VDP winegrowers who will be traveling personally to Berlin for the gala, prize ceremony (including Lifetime Achievement, Promoter of Gourmet Culture, Best Event and the Siegfried Rockendorf Prize for Best Young Cook), and a charity auction. Moderators: Sven Oswald and Daniel Finger from radioeins. We wish you luck in scoring a ticket. Be quick, they go fast!

  • So. 3.3.
  • Flying Food and 5-course menu with accompanying wines
  • Waldorf Astoria
  • Hardenbergstraße 28 | 10623 Berlin
  • Admission: 5:00 pm | Start: 5:30 pm
  • 169,-

Programm

17.00 Uhr Einlass

Empfang im Foyer
Flying Food vom Waldorf
Astoria und Maria Groß

18.00 Uhr Öffnung des Ballsaales

Kulinarischer Gruß von Ming Dynastie

18.30 Uhr Start Preisverleihung

Lebenswerk
Förderer der Genusskultur
Beliebtester Event 2019

19.30 Uhr Menüstart
Vier-Gänge-Menü
  • Philipp Liebisch (JUWEL in Kirschau)
  • Tristan Brandt (Opus V)
  • Sigi Danler (Einstein Unter den Linden)
  • Sabrina Schanz (Ritz Carlton)
22.30 Uhr Ausklang im Foyer

mit weiteren Köstlichkeiten

Tristan Brandt © Bragard

Philipp Liebisch & Team

Hairen Chao

Sven Oswald & Daniel Finger © IngoGebhard

Sabrina Schanz © Ricarda Spiegel

Sigi Danler © PaulySaal

Maria Groß

eat! Berlin
eat! Berlin