VOGEL, FRÜHLING UND FORELLE

Streichquartett Kallysto

KALLYSTO BEI HERBICHT IM SCHMELZWERK

Ein Fest für die Sinne verspricht dieser Abend im Schmelzwerk zu werden. Patron Markus Herbicht serviert ein hochklassiges 6-Gang-Menü mit erlesenen Weinen. Er machte sich als Schüler von Johann Lafer einst auf in die Welt, erkochte sich den Titel des „kreativsten Koch Andalusiens“, stand kochend vor Kameras und verwöhnte die ganz Großen aus Politik und Kultur mit seinen kulinarischen Künsten.

Der Mann weiß, wie man Gaumen zum Klingen bringt und holt sich im Rahmen dieser besonderen Veranstaltung klangvolle Verstärkung: Ein Streichquartett der Deutschen Oper wird, thematisch passend zum Menü, an diesem Abend aufspielen. Die vier Musikerinnen Magda Makowska, Esther Feustel (Violinen), Manon Gerhardt (Viola), Maryjka Pstrokonska-Mödig (Violoncello) des Kallysto Quartett führte neben der Liebe zur Oper die Begeisterung für die konzentrierte und so viel intimere Welt der Kammermusik zusammen. So kuratieren Magda Makowska und Manon Gerhardt auch die Kammermusikreihe „Tischlereikonzerte” am Haus, in deren Rahmen das Quartett regelmäßig auftritt. Dabei gehen die Musikerinnen gern auch unkonventionelle Wege und spielen neben bekannten Klassikern auch Bearbeitungen von Opernliteratur, Film- und Tangomusik.

Feine Klänge und feine Aromen, das ging schon immer gut zusammen. Dazu kommen feine Weine von Simone Adams Weingut AdamsWein, die Gault&Millau Winzerentdeckung des Jahres 2019. Wir finden, das klingt (im wahrsten Sinne des Wortes) nach einem vielversprechenden Erlebnis. Übrigens kommt auch das Auge nicht zu kurz, im Schmelzwerk befindet sich eine spannende Dauerausstellung des Malers Stefan Szczesny.

 

  • Mi. 26.2.
  • 6-Gang-Menü inkl. hochwertiger Weine
  • Schmelzwerk in den Sarotti-Höfen
  • Mehringdamm 55 | 10961 Berlin
  • Einlass: 19.00 | Beginn: 19.30 Uhr
  • 149,-

CULINARY STRING QUARTETT

A 6-course menu from superb chef Markus Herbicht will first set the tone. His choice of dishes will then be sublimated by the fine strains of a string quartet: the four musicians of the Kallysto Quartett from the Deutsche Oper will play in accompaniment of the meal. The wines are from AdamsWein. A joy for the palates and ears of anyone who appreciate fine music and fine dining as the most elevated of all pleasures.

  • Wed. 26.2.
  • 6-course menu incl. high-quality wines
  • Schmelzwerk in den Sarotti-Höfen
  • Mehringdamm 55 | 10961 Berlin
  • Admission: 7:00 pm | Start: 7:30 pm
  • 149,-

Schmelzwerk in den Sarotti-Höfen

Markus Herbicht © Pia Negri

eat! Berlin
eat! Berlin