Max Strohe und Massimo Ferradino © C. Kielmann

MIT MAX & MASSIMO

Farben kommen und gehen, schwarz bleibt. Im und vor dem Club Berghain, beim Innen- und Produktdesign und als textiles Markenzeichen modebewusster Zeitgenossen. Dieser Abend steht im Zeichen der Farbe, die keine ist, im Zeichen des Trends, der keiner ist, sondern eine Konstante. Auch das Schwarzsehen ist derzeit aktueller denn je und wird auch diesen Abend prägen, jedoch im positiven Sinne. Im Mittelpunkt steht der schwarze Trüffel aus dem Perigord, dessen Exzellenz in diesem Rahmen angemessen gehuldigt werden soll. Auf den kulinarischen Altar gehoben wird er von keinem anderen als Max „Tulus Lotrek“ Strohe (3 Hauben / 17 Punkte), bekennender Schwarz- und Michelin-Stern-Träger, und dessen Team um Ilona Scholl.

Mit dabei Massimo Ferradino, der Berliner Trüffelexperte schlechthin. Mit seinem Unternehmen Tartufo del Re importiert Ferradino seit sieben Jahren Trüffel aus den unterschiedlichen Regionen Italiens wie dem Piemont, Umbrien oder der Emiglia Romana. Er versorgt damit vor allem die besten Berliner Restaurants. Seit Oktober 2017 verkauft Ferradino seine ausgewählten Trüffel auch an zwei Tagen der Woche in der Markthalle Neun in Kreuzberg. Er wird Max Strohe kulinarisch zur Seite stehen und mit seinem trüffelesken Fachwissen vorm Publikum glänzen.

An diesem Abend lüftet der „Trüffelflüsterer“ Geheimnisse rund um den Edelpilz, verrät Details über die aufwendige Trüffelsuche, die liebevolle Aufzucht seiner Schätzchen und weiht ein in die unterschiedlichen Sorten und ihre Aromen. Er lässt Sie also, trotz der Schwärze der Nacht, nicht im Dunkeln stehen, so dass Sie sicher den ein oder anderen lichten Moment in Sachen Trüffel erleben werden. Im Geiste und, natürlich, besonders auf dem Teller, und im Glas?

 

  • Mi. 26.2.
  • 5-Gang-Trüffelmenü mit Weinbegleitung
  • Tulus Lotrek
  • Fichtestraße 24 | 10967 Berlin
  • Einlass: 18.30 | Beginn: 19.00 Uhr
  • 149,-

BLACK

Colors come and colors go. Black endures. Such as the black truffle from the Périgord, whose magnificence will be demonstrated convincingly at this event. It will be raised onto the altar of culinary excellence by no less than Max „Tulus Lotrek“ Strohe, known for his allblack outfits and Michelin star, and his team under Ilona Scholl. His work will be buttressed by Massimo Ferradino, the Berlin truffle guru. He and Strohe intend to shine a light into the black night of misconceptions about truffles — for a public who will then test their expertise on the plate and in the glass.

  • Wed. 26.2.
  • 5-course truffle menu with accompanying wines
  • Tulus Lotrek
  • Fichtestraße 24 | 10967 Berlin
  • Admission: 6:30 pm | Start: 7:00 pm
  • 149,-

eat! Berlin
eat! Berlin