Fernsehköche im Fernsehturm

KOLJA KLEEBERG UND FREUNDE

Donnerstag 3. März 2016

 

kolja_kleeberg_fernsehkoch.png Aus der deutschen Fernsehköchelandschaft ist Kolja Kleeberg nicht mehr wegzudenken. Natürlich sind Kameratauglichkeit, Schlagfertigkeit und Unterhaltsamkeit die wichtigsten Eigenschaften dieser Zunft, doch sollten Fernsehköche vor allem auch eines sein: gute Handwerker. Kolja Kleeberg beweist täglich in seinem Restaurant VAU am Gendarmenmarkt, dass er richtig gut kochen kann. Das aktuelle Palazzo-Menü, das unter seiner Patronanz gekocht wird, zählt zum besten Essen, das dort jemals ausgegeben wurde. Zudem beweist der begabte Spitzenkoch, der mit 1 Stern und 2 Hauben ausgezeichnet ist, dass er über eine tiefe Produktkenntnis verfügt.

 

Schön war`s!

 

 

 

So viel zu seinem Beruf, nun zu seiner Leidenschaft: Wussten Sie, dass Kolja auch ein leidenschaftlicher und kongenialer Musiker ist? Wenn er zur Gitarre greift, wird selbst der hüftsteifste Muffel zum possierlichen Tanzbär. Ob er im Anschluss an sein Essen noch ein kostenloses Konzert gibt, das bleibt vorerst eine Überraschung. Stattfinden wird dieser besondere Abend im Fernsehturm am Alexanderplatz. Für das eat! berlin Team spielt dieser Ort eine besondere Rolle, wurde der Turm doch von Hermann Henselmann, dem damaligen Chefarchitekten Berlins, konzipiert und umgesetzt. Henselmann gilt als der bedeutendste Architekt der DDR, er hat auch den MDR-Turm in Leipzig gebaut, das „Haus des Lehrers“ am Alex und die Karl-Marx-Allee in Friedrichshain. Zudem ist Henselmann der Großvater unseres Festivalleiters, weshalb Moser sehr für diese Veranstaltung gekämpft hat.
Bekochen wird uns an diesem Abend der aus den Niederlanden stammende Koch Andries Dijks, er ist seit Mai 2011 Küchenchef des Restaurants im Fernsehturm. Am Eingang empfängt Sie Kolja Kleeberg mit einem Willkommensgruß, den er in einem Foodtruck vor dem Fernsehturm zubereitet. Im Foyer gibt es einen kleinen Empfang mit Berlinsky by Bouvet, Cuvée Belle-Alliance, zu dem Sie Rolf Paasburg, Inhaber von „Paasburgs – Wein aus Leidenschaft“ in Kreuzberg, einlädt.
Im Anschluss geht es hinauf in das Restaurant, hier servieren wir das Dijks-Menü mit Weinbegleitung. Kolja Kleeberg und seine Kollegen stehen Ihnen als Gastgeber gerne für Fragen, Wünsche, Tratsch, Autogramme und Fotos zur Verfügung.

 

Donnerstag, 3.März 2016
Fernsehturm – Panoramastraße 1A – 10178 Berlin
Einlass: 18.30 Uhr – Beginn: 19.00 Uhr

Tickets: 129.- EURO

eat! Berlin
eat! Berlin