Ein Stern für Baden-Württemberg: Marco Akuzun

Marco Akuzun

Festbankett à la eat! berlin in der Landesvertretung

Dass Baden-Württemberg mit 74 Sternen die größte Dichte an Spitzenrestaurants in Deutschland aufweist, ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Als weltweit bekanntes Feinschmeckerfestival konnten wir dies im letzten Jahr mit einem Abend in der Vertretung des Landes belegen. Das hohe Renommee der Weine und Speisen aus Baden-Württemberg gehört zum Selbstverständnis des „Ländles“. Dass Baden-Württemberg aber auch Heimatland, Wohn- oder politischer Wirkungsort von fünf deutschen Bundespräsidenten war bzw. ist, ist vielen nicht so geläufig. Man könnte sagen, die Kulinarik des Landes im Südwesten hat indirekt deutsche Staatsgeschichte mitgeprägt oder anders: Diplomatie geht auch durch den Magen.

Es ist uns eine große Freude, dass der – 2013 mit einem Michelin Stern ausgezeichnete – gebürtige Friedrichshafener Marco Akuzun (2 Hauben) vom Restaurant Top Air am Stuttgarter Flughafen das Menü des Abends zubereitet. Inspiriert von den Menükarten vergangener Staatsbankette dürfen wir gespannt sein auf seine ureigene Interpretation im klassischen Ambiente eines Festbanketts à la eat! berlin in der Landesvertretung.

Der Autor Dr. Knut Bergmann befasst sich in seinem aufschlussreichen Buch „Mit Wein Staat machen“ eingehend mit der Kulturgeschichte von Staatsbanketten und beleuchtet das Verhältnis von Wein und Staat, Protokoll und Politik. Dabei entdeckt er verblüffende Parallelen zum Zeitgeist und Regierungsstil der Gastgeber. Dr. Bergmann wird uns sein Buch vorstellen und Geschichten aus sieben Jahrzehnten deutscher Staatspolitik zum Besten geben.

Die Weine aus Baden und Württemberg werden ebenfalls Ihren kulturgeschichtlichen Beitrag leisten. Die VDP.Weingüter Graf Neipperg und Dr. Heger werden Sie mit ausgezeichneten Weinen begeistern. Die Moderation des Abends übernimmt radioeins Moderator und gebürtiger Badener Christoph Azone. Freuen Sie sich auf einen genussreichen Abend zwischen den Botschaften am Tiergarten.

 

  • Do. 28.2.
  • 5-Gang-Menü mit Weinbegleitung
  • Landesvertretung Baden Württemberg
  • Tiergartenstraße 15 | 10785 Berlin
  • Einlass: 18.30 Uhr | Beginn: 19.00 Uhr
  • 149,-

A star for Baden-Württemberg

Baden-Württemberg loves fine cuisine. With 74 stars to its credit, the federal state boasts the greatest density of top restaurants in Germany. We’re thrilled to be working with its official representation again this year. For our state dinner à la eat! berlin we’ve invited chef Marco Akuzun (2 Hauben) from Restaurant Top Air at Stuttgart Airport. He’ll be preparing what is likely the lightest and most elaborate state dinner in the federal republic’s history. Wine always plays a major role at these affairs. Dr. Knut Bergmann will be on hand to explain the importance of wine at state functions as well as other details from his fascinating book „Mit Wein Staat machen“ („How Wine Plays Politics“).

  • Do. 28.2.
  • vegetarian 5-course menu with accompanying wines
  • Landesvertretung Baden Württemberg
  • Tiergartenstraße 15 | 10785 Berlin
  • Admission: 06:30 pm | Start: 07:00 pm
  • 149,-

Christoph Azone

eat! Berlin
eat! Berlin