DIE STORY TELLER

KOCHKUNST AUS L.A. AUF BERLINER PORZELLAN

Freitag 21.2. nur noch eine Karte

Zusatztermin am Sonntag 23.2.2020

Das Auge isst bekanntlich mit und hier wird es, so Sie denn nah am Wasser gebaut sind, Tränen der Freude vergießen, denn dieser Abend steht ganz im Zeichen des Genusses mit allen Sinnen. „Große Küche ist nicht nur ein kulinarisches, sondern immer auch ein ästhetisches Vergnügen“, weiß Stefanie Hering, Porzellandesignerin aus Berlin. Sie hat sich mit ihren puristischen, modernen Kreationen seit 1992 auch außerhalb der Hauptstadt einen Namen gemacht. Ein großer Fan ihrer filigranen Geschirrschönheiten ist Roberto Cortez, Star der US-amerikanischen Kreativküche. Er kochte schon für Eddie Murphy, Antonio Banderas oder Lady Gaga. Und arbeitet unter anderem mit Albert Adrià, dem Bruder und Partner von Molekular-Star Ferràn Adrià zusammen.

Cortez findet in Herings Porzellan die perfekte optische Ergänzung für seine kulinarische Kunst. An keinem festen Ort, sondern im Rahmen von Pop up-Events in verschiedenen amerikanischen Städten serviert Cortez einem kleinen Gästekreis ein höchst kreatives, beeinflusstes Dinner – stets auf Porzellanen von Hering Berlin. „Ich schätze mich jedes Mal aufs Neue glücklich“, sagt Roberto Cortez, „mit diesen wundervollen Tellern von Stefanie Hering zu arbeiten.“

Dieses Zusammenspiel erlebt nun erstmalig auch in der Hauptstadt seine Premiere. Pure Alchemie! Cortez servierte schon karamellisierten Pfifferling mit Trüffeln und Wasserkresseblättchen auf Silent Iron mit seiner vom Grauen ins Blaue changierenden, per Hand ausgegossenen Glasur. Und zu den Rot- und Orangetönen von Saiblingsrogen mit winzigen roten Beten und Johannisbeer-Sauce bildet der sanfte, von unregelmäßigen weißen Punkten durchbrochene Nudeton von Illusion den perfekten Kontrast. Zu so viel Kreativität passen die magischen Weine des VDP.Weingutes Karthäuserhof ganz wunderbar. Der Weinguide Gault&Millau zeichnete Albert Behler 2019 als „Aufsteiger des Jahres” aus. Wir gratulieren dem achtältesten Weingut der Welt, seit Jahrhunderten die Wiege weltberühmter Rieslinge, und freuen uns auf Besonderes. Dieser Abend wird ein Fest für die Sinne, absolut freudentränentauglich und ganz sicher: Genusskunst in Perfektion!

 

  • Fr. 21.2. und So. 23.2.
  • Art-Dinner in englischer Sprache/Moderiertes Menü mit Weinbegleitung
  • Hering Berlin Showroom P98
  • Potsdamer Straße 98 | 10785 Berlin
  • Einlass: 18.30 Uhr | Beginn: 19.00 Uhr
  • 189,-

STORY TELLER

Life’s handsomest moments are often declared „a feast for the eyes,“ and this evening intends to set the table full with delicacies for all the senses. The culinary creations of Roberto Cortez are often influenced by the fine arts and contemporary design trends, to the delight of the eyes and palates of luminaries such as Eddie Murphy, Antonio Banderas and Lady Gaga. Modern, minimalist porcelain pieces from the hand of Stefanie Hering have found a home in top restaurants. The artists‘ works have come together in the past in a palate-tingling, optically enthralling symbiosis. Now they will celebrate their premiere in the German capital at eat! berlin. The exquisite, color-coordinated results will not only sate the eyes, but potentially bring them to tears as well. No such meal would be complete without the finest wines from VDP.Winery Kartäuserhof.

  • Fr. 21.2. and Sun. 23.2.
  • Art-dinner in english language/moderated menu with accompanying wine
  • Hering Berlin Showroom P98
  • Potsdamer Straße 98 | 10785 Berlin
  • Admission: 6:30 pm |Start: 7:00 pm
  • 189,-

Roberto Cortez

Stefanie Hering

eat! Berlin
eat! Berlin