DER FABELHAFTE SHERRY-ABEND

This post is also available in: English

WEINE AUS DEM JEREZ ZUM SIEGERMENÜ

Freitag, 3. März 2017, 19 Uhr

 

s_108_0823Der internationale Sherry-Food-Pairing­-Wettbewerb Copa Jerez ist einer der renommiertesten internationalen Wettbewerbe der Gastronomieszene. Das breite Spektrum der Sherry­-Typen gibt Teilnehmern zahlreiche Möglichkeiten, die perfekte Kombination aus Vorspeise, Hauptgericht und Dessert mit jeweils passendem Wein zu kreieren. Dieser Herausforderung stellen sich jeweils drei Teams, bestehend aus Koch und Sommelier, aus Belgien, Dänemark, Deutschland, England, den Niederlanden, Russland, Spanien und den USA. Die Gewinnerteams der acht Länder messen sich am 13. Juni 2017 im siebten internationalen Finale in Jerez. Hier entscheidet eine fünfköpfige Jury über den Gesamtsieger der Copa Jerez 2016/2017.

Die Deutschland-­Sieger konnten wir nun zumindest teilweise dafür begeistern, nach Berlin zu kommen, um im Rahmen der eat! berlin ein Sherry­-Menü der Extraklasse zu begleiten. Das Gewinnerteam besteht aus der Köchin Brigitte Berghammer-Hunger und der Sommeliére Martina Schierer.

 

Während Brigitte Berhhammer-Hunger an einem Freitag leider den heimischen Herd nicht verlassen kann, konnten wir aber zum Glück Martina Schierer für uns gewinnen. Das Gewinner­-Menü kocht an diesem Abend der grandiose Zollhaus­-Küchenchef Günter Beyer. Martina Schierer wird Ihnen die Weine erläutern und die einzelnen Sherry­Sorten vorstellen. Und so viel sei schon verraten: Für die Freunde der Parkerbewertungen wird der Abend der absolute Hammer! Es erwarten uns Tropfen jenseits der 97 Punkte und sogar ein 100er soll dabei sein.

Das idyllisch am Landwehr gelegene Restaurant „Altes Zollhaus“ von Kultgastronom Herbert Beltle, hat sich auf traditionelle, regionale Küche spezialisiert. Das lange, bevor das zum vielzitierten Trend wurde. Das Restaurant, das ursprünglich mal ein BSR­Depot war und danach zu einer Kontrollstelle für die Dampfschifffahrt wurde, gilt als der ländlichste aller Gasthöfe in Berlin. Wer also einen Kurztripp in die Idylle will, der muss nicht gleich nach Brandenburg fahren. Kreuzberg reicht unter Umständen schon.

3-Gänge Menü inkl.  Sherrybegleitung
Einlass: 18:30 Uhr, Beginn 19:00 Uhr
Tickets: 99,00€ 
Altes Zollhaus, Carl-Herz-Ufer 30, 10961 Berlin
 button-neu 

 

eat! Berlin
eat! Berlin